Aktuelles

Donnerstag, 26. November 2015
Die Bundesregierung will den Garantiezins bei klassischen Lebensversicherungspolicen abschaffen. Warum eigentlich? Und ist der Schritt aus Kundensicht eher ein Risiko oder eher eine Chance?
Die neuen Ratings auf Basis der Bilanzkennzahlen aus dem Jahre 2014 sind veröffentlicht. Wir nennen Ihnen die 12 bestbewerteten Gesellschaften und beschreiben eines der gängigen Ratingverfahren.
Mit dem zunehmenden Angebot betrieblicher Berufsunfähigkeitsversicherungen (BU) stellt sich für den Kunden die Frage, ob eine private oder eine betriebliche BU der vorteilhaftere Weg der Versorgung ist? Lesen Sie, worin sich die Absicherungsformen unterscheiden.
[mehr]

Dienstag, 22. September 2015
Dieses Forum beginnen wir mit einer direkten Frage an unsere Leser. Können Sie in diesem Jahr bei der Steuer 35.000 € absetzen? Lesen Sie, wie das funktioniert. Informieren Sie sich außerdem, wie Sie die Bezugsrechte in Ihrer Lebensversicherung korrekt gestalten, um rechtzeitig Streit unter den Familienangehörigen zu vermeiden.
Eine europaweite Umfrage des Zurich Konzerns stimmt nachdenklich, denn die Deutschen schätzen das Risiko der Erwerbsunfähigkeit dramatisch falsch ein. Sie erhalten diese Info für eine bessere Einschätzung Ihrer ganz persönlichen Absicherung.
Im August hat die Bundesregierung mit dem zweiten Pflegestärkungsgesetz eine Reform der gesetzlichen Pflegeversicherung beschlossen. Wir beschreiben Ihnen die geplanten Veränderungen.
[mehr]

Mittwoch, 25. März 2015
Eines der jüngsten Lebensversicherungsprodukte wird vielseitiger. Lesen Sie mehr über die Vorteile und unterschiedlichen Spielarten der Indexpolicen.
Seit Jahresbeginn wird die Basisrente stärker gefördert. Was hat sich genau verändert und für wen lohnt sich diese Vertragsform?
Die Diskussion um die Einführung der „Nahles-Rente“ hält an. Hier finden Sie – inklusive unserer Meinung – die Position aus Maklersicht.
Abschließend aktualisieren wir unseren Geheimtip zur Geldanlage. Unser gemischtes Mischfondsportfolio performt seit Jahren und unsere Empfehlung bestätigt sich im dritten Jahr.
[mehr]

 

Nach oben